Cavalieri Lazaridi Weissweincuvée trocken 2019

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Cavalieri Lazaridi Weissweincuvée trocken 2019

12,90 

Artikelnummer: 11252117

17,20  / l

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Lieferzeit: 3-5 Tage

Nicht vorrätig

Klare grüngelbe Farbe. Komplexe Aromen von exotischen Früchten, Zitrusfrüchten, Zitrusgewächs und Pfirsich mit zarten Noten von der mineralität des Assyrtiko. Reicher und charmanter Körper, frisch mit einer nervösen aber zugleich angenehmen Säure. Erfrischend aromatischer Nachgeschmack.

„Cavaliere“ ist ein Titel, den Nico Lazaridis, seine Frau Marga und sein Sohn Federico aus Italien als Anerkennung für ihren Beitrag zur Förderung und Werbung der italienischen Kultur erhalten haben. Der Wein, der den gleichen Namen trägt, konnte nichts anderes als die Wertschätzung und das Prestige widerspiegeln, die seit jeher für das berühmte Weingut charakteristisch sind.

Eine Flasche enthält: 0,75 l

Gewicht 0.75 kg
Anbauregion

Agora

Rebsorten

Assyrtiko 70%, Sauvignon Blanc 15%, Ugni Blanc 15%

Jahrgang

2019

Vinifizierung

Weißweinbereitung durch Kaltmazeration um die 8-12˚C. Alkoholische Gärung bei abgestuften Temperaturen von 12 bis 17˚C in Stahltanks, wobei ein Teil des Assyrtiko die Gärung in neuen Akkazienfässern beendet und 6 Monate darin reift. Der restliche Teil verbleibt in Stahlfässern im eigenen Feinweintrub und wird periodisch umgeführt.

Genussempfehlung

Wird gekühlt zwischen 8 und 12˚C serviert und begleitet ausgezeichnet Meeresfrüchte, Fisch, Pasta mit weißen Saucen, mageres weißes Fleisch, gegrilltes Gemüse und mediterrane Küche.

Eigenschaften

Alkohol 12,9% vol., Säure 5,5 g/l, Restzucker 1,97 g/l

EAN

5203708270002

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cavalieri Lazaridi Weissweincuvée trocken 2019“

Klare grüngelbe Farbe. Komplexe Aromen von exotischen Früchten, Zitrusfrüchten, Zitrusgewächs und Pfirsich mit zarten Noten von der mineralität des Assyrtiko. Reicher und charmanter Körper, frisch mit einer nervösen aber zugleich angenehmen Säure. Erfrischend aromatischer Nachgeschmack.

„Cavaliere“ ist ein Titel, den Nico Lazaridis, seine Frau Marga und sein Sohn Federico aus Italien als Anerkennung für ihren Beitrag zur Förderung und Werbung der italienischen Kultur erhalten haben. Der Wein, der den gleichen Namen trägt, konnte nichts anderes als die Wertschätzung und das Prestige widerspiegeln, die seit jeher für das berühmte Weingut charakteristisch sind.